Sie sind hier: Startseite Tag der Vielfalt

Tag der Vielfalt 2020

 

Am Dienstag, den 26. Mai 2020, beging die Universität Freiburg ihren 8. Tag der Vielfalt – erstmals in virtueller Form.

Der Tag der Vielfalt fand im Rahmen des Deutschen Diversity-Tags statt, der alljährlich vom Charta der Vielfalt e.V. ausgerufen wird und an dem bundesweit ein Zeichen für Zusammenhalt und eine wertschätzende Gesellschaft gesetzt wird. Die Universität Freiburg hat die Charta der Vielfalt im Jahr 2010 unterzeichnet.

Im Fokus des Tags der Vielfalt stand das Thema 'Diversity und Pandemie'. In den Wochen, seit dem Ausbruch der Covid19-Pandemie in Deutschland, hatte sich an unserer Universität so schnell so viel verändert, wie wir alle es noch nie erlebt und wohl auch nicht für möglich gehalten hatten.

Was haben diese Veränderungen mit Diversity zu tun? Was haben wir gelernt? Welche positiven und negativen Erfahrungen haben wir gemacht? Am Deutschen Diversity-Tag 2020 waren alle Mitglieder der Universität dazu eingeladen, ihre Ideen und Gedanken zu ‚Diversity und Pandemie' auszutauschen, auf Facebook zu teilen oder uns an zu mailen.